Kleinkunst

Flixa Flamme

Sonntag 14, 15:30 und 19 Uhr

Waldgeist

Der Waldgeist, verbunden mit der Kraft der Bäume und Sträucher, bewegt sich langsam und ist ein stilles, vorsichtiges Wesen. In unserer schnelllebigen Zeit nimmt diese Figur die Hektik aus dem Moment und lädt das Publikum zum Staunen und Träumen ein. Der Waldgeist verzaubert große und kleine Menschen gleichermaßen.

ZEBRA Stelzentheater

Sonntag 13, 14:45 und 17 Uhr

Grasshoppers oder Farbentänzer

Die übermütigen Grasshoppers sind immer auf der Suche nach dem nächsten Spaß, dem schönsten Spiel, dem kühnsten Sprung. Kontaktfreudig und verfressen, verspielt und verrückt sind sie die Lieblinge des Publikums.

Leuchtende Farben, leichtfüßige Tänze und witzige Interaktionen. Die charmanten Stelzentänzer erobern im Nu die Herzen der Zuschauer! In immer neuen, wechselnden Formationen und Choreographien tanzen sie virtuos durch Straßen, Parks und große Räume. Ein Augenschmaus!

Lassen Sie sich überraschen!

Etta Streicher

Samstag 14, 16 und 21:15 Uhr

Das Kabarett der guten Wünsche, interaktive Bauchladenpoesie mit Etta Streicher

Ein Bauchladentheaterchen gibt die Bühne frei für Kleinpoesie und Mutmaßungen über Träume & Realitäten. Und natürlich für das Glücksspiel mit den unerfüllten Wünschen. »Das Kabarett der guten Wünsche wird dich finden, wenn du es brauchst …«

Kleinkunst-Micha

Samstag 12, 15:30 und 17 Uhr

Kunterbunt und rundherum gut gelaunt: Der Ringelschlingel mischt alles auf!

Trübsal war gestern, heute wird gekringelt was die Ringel halten. Mit seiner guten Laune steckt er alle an. Das freche Farbspektakel zieht die Blicke auf sich und treibt mit seinen Zuschauern so manch lustigen Schabernack. Aber Vorsicht: Im Bann des Ringelschlingels lacht man sich selbst schnell kringelig!